Fütterung

Schweizer Futter für Schweizer Poulets

Unser Ziel ist es, dass unsere Poulets einheimisches Getreide fressen. Das ist eine grosse Herausforderung bei den Eiweissträgern. Wir setzen deshalb bewusst keine Soja aus Südamerika ein. Auf der Suche nach Alternativen haben wir auch Fütterungsversuche zusammen mit dem Aviforum, dem Kompetenzzentrum für Geflügel, durchgeführt. Noch sind wir nicht am Ziel, aktuell können wir jedoch ein Futter ohne Soja und einen Inlandanteil von über 50% garantieren.

Grosser Bestandteil unseres Futter ist Mais aus dem Rheintal, wodurch wir auch die schöne Farbe des Fleisches erreichen.

Weitere Fütterungsversuche mit einheimischen Eiweissträgern sind geplant.

© Copyright 2014 Alpstein Poulet